Navigation

Economics

Der Studiengang Economics

Der Master of Science in Economics (DMSE) bietet eine moderne, international orientierte Ausbildung in Volkswirtschaftslehre. Er stellt eine optimale Vorbereitung sowohl auf eine wissenschaftliche Karriere als auch auf einen Einsatz in wissenschaftsnahen, beratenden ökonomischen Positionen dar. Während der teils englischsprachigen Ausbildung werden die Studierenden zielgerichtet an den Stand der internationalen Forschung herangeführt. Kleine Gruppengrößen erlauben eine intensive Betreuung und persönlichen wissenschaftlichen Austausch. Im Rahmen des MSE kann ein Teil des Studienprogramms an einer ausländischen Universität, beispielsweise in Form eines Forschungsaufenthaltes, absolviert werden. Durch das MSE-Mentorenprogramm werden Kontakte zu Nachwuchswissenschaftlern hergestellt. Die Master-Studierenden können so Einblick in die Forschungsarbeit von Promovierenden erhalten. Den besten Absolventinnen und Absolventen des Master-Programms wird nach Abschluss des Studiums die Finanzierung einer Promotion garantiert.


Hier können Sie die Studiengangsmatrix zum Masterstudiengang „Economics“ herunterladen